Wie viel verdient ein selbständiger Mediengestalter?

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht von

Ein Mediengestalter verdient sein Geld mit der Gestaltung von Magazinen, Karten, Flyern oder auch diverser Internetseiten. Hierbei ist viel Kreativität sowie Stressresistenz und Kundennähe gefragt. Doch was verdient eigentlich ein selbständiger Mediengestalter?

Medien ©flickr.com/VFS Digital Design

Angestellter oder Selbstständig?

Als Mediengestalter kann man sowohl in einem Angestelltenverhältnis- beispielsweise in einer Werbeagentur, bei einem Magazin oder einer Zeitung- oder als Selbständiger arbeiten. Hierbei gibt es natürlich, je nach Berufserfahrung sowie Auftragsmasse, große Unterschiede bei dem Mediengestalter Gehalt. Unterschiede ergeben sich auch hinsichtlich des jeweiligen Standortes. Ein Mediengestalter, welcher selbständig in Baden-Württemberg, in Bayern oder Hamburg arbeitet, kann in der Regel mehr verlangen als sein Kollege in den ärmeren Bundesländern wie Nordrhein-Westfalen, Mecklenburg-Vorpommern oder Thüringen.

Berechnung

Bei der Berechnung des Stundensatzes eines selbständigen Mediengestalters ergeben sich folgende Kalkulationen: Je nach Berufserfahrung sowie Auftragsvolumen wird ein Aufschlag für die Material- und sonstigen Nebenkosten berechnet. Dieser wird auf den sogenannten Basissatz aufgerechnet. Meist beträgt dieser Aufschlag ca. 60 Prozent.
Der Basissatz liegt bei Mediengestaltern, welche schon länger in der Branche arbeiten, natürlich höher als bei Berufsanfängern. Der Basissatz bezieht sich auf das übliche Gehalt in einem Angestelltenverhältnis. Zu diesem- ca. 13 Euro bei Anfängern bis 26 Euro bei Erfahrenen- kommen noch sonstige Kosten wie Software-Lizenzen, Equipment, Miete sowie sonstige Aufwendungen hinzu. Hierfür werden meist 15 Euro pro Stunde veranschlagt. Natürlich können diese, je nach Auftragsart und -volumen, mal höher, mal niedriger ausfallen.
Anfänger, welche selbständig in diesem Beruf arbeiten, können somit im Durchschnitt meist 20 bis 50 Euro pro Stunde verlangen, das Mediengestalter Gehalt bei Erfahrenen reicht in der Regel von 26 Euro bis 65 Euro pro Stunde. Das endgültige Monats- bzw. Jahresgehalt ist aber natürlich immer abhängig von der jeweiligen Auftragslage und dem Volumen der bearbeiteten Aufträge. Daher lässt es sich schwer sagen, was ein selbständiger Mediengestalter im Durchschnitt monatlich bzw. jährlich verdient. Es sind somit nur gesicherte Aussagen zum Stundenlohn möglich.


Eine Antwort hinterlassen